26.01.22
Tickets WELTRECHTSPRINZIP? - DAS URTEIL VON KOBLENZ , Diskussion mit Hannah Rainer und Viktoria Piekarska in Berlin

WELTRECHTSPRINZIP? - DAS URTEIL VON KOBLENZ Diskussion mit Hannah Rainer und Viktoria Piekarska 26.01.22 in Berlin, ACUD STUDIO

Mittwoch 26.01.22
Einlass: 18:30, Beginn: 19:15
ACUD STUDIO, Veteranenstraße 21, 10119 Berlin

Tickets zu WELTRECHTSPRINZIP? - DAS URTEIL VON KOBLENZ Berlin


Informationen

Am 13. Januar wurde in Koblenz das Urteil im Al-Khatib-Prozess gesprochen, dem einzigen Prozess weltweit gegen einen Angehörigen des syrischen Assad-Regimes. Zwei Wochen später nimmt sich das Kollektiv WIESE, das den Prozess im letzten Jahr begleitet hat, die Urteilsbegründung vor und prüft, was geschieht, wenn man ein Urteil, das auf dem „Weltrechtsprinzip“ beruht, aber in deutscher Amtssprache verhandelt wurde, ins Arabische übersetzt. Was versteckt sich hinterm deutschen Eck? Was hat es auf sich mit dem deutschen Stuhl? Und wie ist das Urteil von Koblenz zu bewerten? Darüber diskutiert das Kollektiv WIESE gemeinsam mit zwei juristischen Expertinnen für Völkerrechtsfragen, Hannah Rainer und Viktoria Piekarska.