14.06.19
Tickets „Ich bin eine Boa!“- Metamorphosen und Phantasien , Schüler*innen präsentieren Texte, Filme und andere Träume in Berlin

„Ich bin eine Boa!“- Metamorphosen und Phantasien Schüler*innen präsentieren Texte, Filme und andere Träume 14.06.19 in Berlin, Literaturhaus Lettrétage

Freitag 14.06.19
Einlass: 18:00, Beginn: 18:30
Literaturhaus Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin

Tickets zu „Ich bin eine Boa!“- Metamorphosen und Phantasien Berlin


Informationen

„Ich kann nichts sehen, aber das ist für Schlangen ja normal. Außerdem kann ich die Kaninchen, die ich gern esse, riechen. Woher weiß ich, dass ich eine Boa bin? Ich weiß es einfach.“ (Mohammed, 7. Klasse, Paulsen-Gymnasium)

Von Peter Parker zu Spiderman?
Von Bruce Benner zu Hulk?
Von der Raupe zum Schmetterling?

Welche Kräfte hättest du gerne?
In was würdest du dich gern verwandeln?
Wie würdest du gerne aussehen?

Wie wünschst du dir dein Leben in 10 Jahren?
Vor welchen Alpträumen gruselt dir?
Wohin gehen die geträumten Dinge? (Pablo Neruda)

Schüler*innen begeben sich auf den Weg ins Land der Abenteuer, Fantasien und Träume und nehmen die Zuschauer mit in ihre Welt. Sie lesen, erzählen, schreiben, gestalten oder filmen:

Das Ergebnis: unvorhersehbar, ungefiltert und unerhört.

Idee: Menja Sill, Annegret Manke und Christian Gröschel

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren